Ein Interview mit Anna Gliemer – Gründerin von Gleem Finest Natural Sweets

Ihr Lieben, vor ein paar Wochen habe ich zum allerersten Mal eine Tarte von gleem gegessen. Gleem Finest Natural Sweets steht für naturbelassene Patisserie, ohne Zucker, ohne Gluten und auch noch vegan. Ob das schmecken kann? Oha Leute, das schmeckt! Und wie! Diese Tarte war durch und durch ein Genuss und ich konnte nicht mehr aufhören zu essen. Sie bestand aus Datteln, Kokos, Zucchini und einigem mehr. Letzte Woche war ich in Hamburg bei einem Workshop von Gleem, um selbst vegane, zucker- und glutenfreie Pralinen herzustellen. Und im Zuge des Workshops habe ich Anna Gliemer, Gründerin von gleem einige Fragen gestellt.

gleem ist …. zuckerfrei. gleem ist natürlich. Und gleem ist das pure Glück für Schokoladen-Fans, die nicht alles essen können oder wollen.

Die Idee zu gleem entstand ….. aus einer Notwendigkeit heraus. Ich leide an einer Gluten- und Laktoseunverträglichkeit und esse keinen Zucker. Da ich aber gerne nasche, musste eine gesunde Lösung her.

Ein Rawnie ist …. pures, veganes Schokoladenglück. Und wie ein Brownie in Raw (daher auch der Name). Aber in Wirklichkeit ist er noch viel besser als ein herkömmlicher Brownie.

Ich möchte mit naturbelassener Patisserie …. vor allem den ursprünglichen, unverfälschten Geschmack eines jeden Nahrungsmittels herausholen. Und ein Zeichen setzen, dass Nahrung wertvoll ist und man darauf achten sollte. Und außerdem möchte ich damit die Bauern unterstützen, die in liebevoller Arbeit alles für ihre Produkte geben.

Nachhaltigkeit bedeutet für mich…..darauf zu achten, woher die Sachen, die man gebraucht, egal ob Nahrung oder etwas anderes, kommen. Ein Bewusstsein für sich und seine Umwelt zu haben.

In Zukunft soll gleem …..ein erwachsenes Unternehmen sein, das die Regale deutschlandweit füllt, so dass viele Menschen, die nicht alles essen können oder wollen, auch wieder naschen können. Gleem soll aber auch für Glücksmomente sorgen und die Welt ein bisschen besser machen.

Mithilfe der startnext-Crowdfunding Kampagne…möchte ich Patisserie-Werkzeug, Schokoladen-Kühlschränke und all das anschaffen, was ich für eine professionelle Produktion benötige. Dazu zählen auch lebenmittelechte und nachhaltige Verpackungen so wie Bio-Siegel.

Die Crowdfunding-Kampagne läuft noch 19 Tage lang auf  www.startnext.com/gleem.