Produkt des Monats Mai’15 – Bee’s Wrap

Habt ihr schon von Bee’s Wrap gehört? Es ist gerade in aller Welt Munde und das zu Recht.

Wie oft verwenden wir ein Stück Plastikfolie, um etwas einzuwickeln und dann nach kürzester Zeit wieder wegzuwerfen. Mit Bee’s Wrap können wir ne Menge Plastik sparen, das dann eben nicht in den Ozeanen unserer Welt landet. Mit diesem speziellen Bienenwachstuch könnt ihr Sandwiches, Käse oder Gemüse einwickeln oder aber eine Schale damit abdecken. Die Wärme der Hände reicht aus, um das Wachstuch an die unterschiedlichsten Formen zu fixieren. Vorsicht jedoch: Es ist nicht dazu geeignet, Fleisch frisch zu halten.

Bee’s Wrap wird aus Bio-Baumwolle Musselin, Bienenwachs, Jojobaöl und Baumharz hergestellt.

Die antibakteriellen Eigenschaften des Bienenwachses und Jojobaöls helfen, Lebensmittel frisch zu halten und machen es hoch flexibel, damit man es immer wieder verwenden kann (lt. Hersteller bis zu mind 30mal).

Reinigung: Einfach nach dem Gebrauch Bee’s Wrap mit einem feuchten Spültuch abspülen, wenn notwendig mildes Spülmittel verwenden, an der Luft trocknen lassen und schon ist es wieder einsatzbereit.

Hier könnt ihr es in Deutschland kaufen: http://naturlieferant.de/project/bees-wrap/

Bilder: http://www.youresogolden.com/beeswrap

 

1 Comment

  1. Pingback: 6 simple ways to reduce waste |